Tirza Kirchner

Heilpraktikerin für Mensch und Tier

Tirza Kirchner ist Heilpraktikerin und behandelt Mensch und Tier.
Tirza Kirchner behandelt als Heilpraktikerin Menschen und Tiere.

Tirza Kirchner wurde 1970 in Nürnberg geboren. Heute lebt und arbeitet sie zusammen mit ihren Tieren in Fürth. Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung zur Heilpraktikerin behandelt sie in ihrer Naturheilpraxis Menschen und Tiere.

Tiere, Pflanzen, die Natur generell und uraltes, heute fast vergessenes Wissen faszinieren Tirza Kirchner schon lange. Über mehrere Ausbildungen hat sie sich verschiedene Bereiche der Heilkunde, die Astromedizin, spirituelle und psychologische Astrologie und die Tierkommunikation erarbeitet.

Seit 2009 lernt Tirza Kirchner fortlaufend bei der Schamanin Elke Arun Frank schamanische Lebensführung, Ritual- und Heilarbeit.

Tirza Kirchner: „Für mich fügt sich letztlich alles im Schamanismus zusammen. Wie Teile eines Puzzles, die ich mir vorher einzeln ansehen durfte, ergibt auf einmal alles ein wundervolles Ganzes.“

Naturheilkunde, Heilarbeit, Astromedizin und Tierkommunikation

In ihrer Arbeit mit Tieren und Menschen setzt sie auf Phytotherapie, Anthroposophische Medizin, Homöopathie. In der Behandlung nutzt sie auch Heilpilze, Schüßlersalze oder Bachblüten für die ganz individuelle Therapie.

Bei Tieren geht sie in die direkte Kommunikation mit den Tieren.  Die Technik und die Möglichkeiten der Kommunikation mit Tieren hat sie selbst in der Zeit ihrer Ausbildung für sich entdeckt. Sie ist heute ein wichtiger Schwerpunkt ihres naturheilkundlichen Handelns, denn dadurch bindet sie jedes Tier aktiv mit ein.

Tieren eine Stimme geben

Tirza Kirchner spricht mit Tieren. Im Moment begleiten Tirza Kirchner zwei Kater, Winston und Bolle, Katze Leia, die Stute Naimi und ihre Hunde Toby und Socke. Einige ihrer verstorbenen Tiere, wie das Kaninchen Lucky und die Stute Dixi, sind in ihrem Leben nach wie vor präsent. Ihre Fürsorge und Empathie für Tiere erkannte sie schon früh:

Tirza Kirchner: „Tiere haben mir schon immer unendlich viel bedeutet. Schon als kleines Kind schleppte ich jedes verletzte oder elternlose Tier mit nach Hause, um es zu versorgen.“

Tirza Kirchner lebt mit Tieren zusammen. Sie weiß und empfindet ganz stark, dass jedes Tier seine ganz eigene Persönlichkeit hat. Ein besonderes Anliegen für sie ist, Tieren eine Stimme zu verleihen. Das, was sie sagen und ausdrücken, in unsere menschliche Sprache zu übersetzen. Denn Tiere sprechen mit uns. Sie zu hören und zu verstehen, hat sie zu ihrer Aufgabe gemacht. Denn Tiere sind wundervolle Wesen, die es zu hören gilt.

Gern begleitetet Tirza Kirchner Sie und Ihr Tier individuell und ganzheitlich. Zögern Sie nicht anzurufen! Sie erreichen sie unter Telefon 0911 9238912 und mobil unter 0178 2924235. Alternativ können Sie auch gern das Kontaktformular nutzen.