Sträucher ganz nah: Die Mistel

Seminarreihe zum Kontakt mit Sträuchern

Freitag, den 4. Dezember
14 bis 19 Uhr

Naturheilpraxis Tirza Kirchner, Thomas-Kleinlein-Str. 1, 90765 Fürth und draußen in der Natur

Kosten: Pro Termin 65 € inkl. Abendimbiss

Hin zur Wintersonnenwende begegnen wir der Mistel. Als strauchartiges Gewächs leuchtet sie jetzt im Winter grün aus dem Geäst der Bäume. Beim Seminar nähern wir uns dem Wesen in der Mistel, gehen in Kontakt mit ihm und der Energie des aktuellen Punktes im Jahreskreis.
Außerdem beschäftigen uns auch mit mythologischem, volksheilkundlichem und naturheilkundlichem Wissen zur Mistel.

Die Seminarreihe besteht über das Jahr verteilt aus Terminen zu verschiedenen Sträuchern und kleinen Gehölzen:
Die Hasel am 14. Februar – Die Schlehe am 13. März – Der Weißdorn am 30. April – Die Hundsrose am 19. Juni – Der Holunder am 25. September – Der Efeu am 30. Oktober – Die Mistel am 4. Dezember.
Es können auch einzelne Seminare besucht werden.